Aktiv werden

- wir packen an!

Photo: Ahram Chae

Warum?

Kurzgesagt gibt es derzeit drei große Gefahren für die deutschen Wälder.

  1. Geringe Artenvielfalt (noch zu viele Fichten-Kiefern-Monokulturen)

  2. Klimawandelbedingt zunehmend lange und intensive Trockenzeiten.

  3. Die Geschwindigkeit des Klimawandels übersteigt die natürliche Anpassungsfähigkeit und Ausbreitungsgeschwindigkeit der Bäume.

Lösung: Klimawald-Modell

Das Klimawald-Modell ist ein ganzheitlicher Ansatz, um mit diesen Bedrohungen umzugehen.

  1. Durchforstung, um Konkurrenz und Wasserstress zu reduzieren.

  2. Pflanzung verschiedener Baumarten, um das Risiko zu streuen und die Widerstandsfähigkeit zu erhöhen.

  3. Zukunftsorientierte Artenauswahl hinsichtlich der Klimawandel-Szenarien.

Umsetzung: Klimawald Bayreuth

Seit April 2019 begründen wir mit Praktikern aus der Forstwirtschaft, Wissenschaftlern und Bürger/innen Klimawälder in Bayreuth.

 

Wir durchforsteten einen durch Trockenheit und Sturm geschädigten einen Hektar großen Fichten-Kiefernwald, und forsteten ihn mit 11 Nadel- und Laubbaumarten auf: 7 davon sind heimisch, 4 kommen entweder aus Südeuropa, den mediterranen Bergen oder aus Nordamerika.

Vorher

Fichten-Kiefernwald

Nachher

Mischwald

Nach der ersten Pflanzaktion gab es im Juli und August 2019 zwei Gießaktionen, um die Setzlinge vor dem Vertrocknen zu retten.

 

Zudem werden seither geführte Exkursionen, Schulungen und Dialogveranstaltungen am Standort durchgeführt.

 

Im November 2019 fand in direkter Nachbarschaft zur bestehenden Klimawald-Fläche eine zweite Pflanzung durch die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. statt. Inzwischen wurde die Idee über die Grenzen Bayreuths hinausgetragen und inspririerte beispielsweise Studierende in Höxter ebenfalls einen Klimawald zu begründen.

In Bayreuth wird es im Herbst 2020 eine weitere Pflanzaktion geben die auf den Ergebnissen der für den kommenden Sommer geplanten Erhebung der Überlebensraten basieren wird.

Standort

Der Standort ist 1 Kilometer vom AELF (Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten) Bayreuth entfernt. Vom AELF Bayreuth aus ist das Waldgelände mit dem Fahrrad in ca. 5 Minuten und zu Fuß in ca. 15 Minuten zu erreichen.

Daten+Fakten

  • Planung

+2,9°C

Durchschnittliche Temperatur Bayreuth 2018

(im Vergleich zum Durchschnitt
1961-1990)

+1,5°C

Durchschnittliche Temperatur Deutschland 2018

(im Vergleich zum Durchschnitt
1961-1990)

+2,0°C

Angenommene
globale Erwärmung 2100
unter RCP4.5

  • Pflanzung

1,03ha

Bereich

1 1

Anzahl der Arten

4.759

Anzahl der Setzlinge

245

Anzahl der Freiwilligen

  • Bewässerung

+5,5°C

-72% v.E.

Wetter Bayreuth Jun. 2019

(im Vergleich zum Durchschnitt 1961-1990)

+2,7°C

-28% v.E.

Wetter Bayreuth Jul. 2019

(im Vergleich zum Durchschnitt 1961-1990)

75

Anzahl der Freiwilligen

  • Monitoring

90%

Durchschnittliche Überlebensrate bis Ende August 2019

Ziele 2020

Weitere

Aktionen

Vertiefte

Informationen

Verstärkte

Vernetzung

Geschichte

3. Runder Tisch mit Kooperationspartnern

Exkursion: Forests for Future? (Public Climate Week)

2. Pflanzaktion durch SDW Bayern (mit Fortbildungsteilnehmern der Natur- und Landschaftspflege)

1. Erhebung der Überlebensraten

2. Gießaktion / Exkursion: Der Klimawald zum Kennenlernen

1. Gießaktion

Exkursion: Infotag Biodiversität (AELF Bayreuth)

 

2. Runder Tisch mit Kooperationspartnern

1. Pflanzaktion

1. Runder Tisch mit Kooperationspartnern

12.12.2019

28.11.2019

07.11.2019

13.-25.08.2019

02.-03.08.2019

05.-06.07.2019

24.05.2019

14.05.2019

25.-27.04.2019

08.02.2019

Presse

Massachusetts Climate Action Network: Saving the planet, one tree at a time (27.4.2020)
BR24: Der Klimawald in Bayreuth | Frankenschau
 (19.4.2020)
GCE Blog: From Carbon Offset Week to COVID-19 – The story of Klimawald (18.4.2020)

Umweltbundesamt: Blauer Kompass – Nominierte Kategorie Bildungs- und Forschungseinrichtungen
(17.4.2020)
Elitenetzwerk Bayern: „Klimawald“ – klimatolerante Wälder
(7.2.2020)
Nordbayerischer Kurier: Für jedes Fahrrad einen Baum (15.11.2019)
UBT-Aktuell: Klimawald Bayreuth – auf die nächsten 80 Jahre! (14.10.2019)
Nordbayerischer Kurier: Klimawandel – Die Suche nach dem Baum der Zukunft (3.8.2019)
Bayreuther Tagblatt: Bayreuther Klimawald in Gefahr (19.6.2019)
GCE Blog: Klimawald Bayreuth – About planting trees and seeing change (11.6.2019)
Deutsche Welle: Studying in Germany | Eco India (7.6.2019)
Heinrichtsblatt: Angeregt durch päbstliche Enzyklika (Mai 2019)
Frankenpost: Solidarität für den Klimawald (30.4.2019)
BR24: 5.000 Bäume in drei Tagen – Bayreuth bekommt einen Klimawald (26.4.2019)
Nordbayerischer Kurier: Bayreuths Klimawald  Mehr als 4700 Bäume für den Klimaschutz (26.4.2019)
Nordbayerischer Kurier: Solidarität für den Klimawald (26.04.2019)

Radiobeitrag BR: 5.000 Bäume in drei Tagen – Bayreuther pflanzen einen Klimawald (26.04.2019)
Radio Galaxy: Fast 5.000 Bäume für Klimawald (26.4.2019)
Bayreuther Tagblatt: 270 Helfer im Klimawald – Bayreuther Pflanzaktion startet (25.4.2019)
TV Oberfranken: 4.719 Bäume pflanzen für weniger CO2 (25.4.2019)
BR24: Regionalnachrichten Franken (24.4.2019)

Trag dich jetzt in unsere Mailingliste ein

Soziale Netzwerke

  • Facebook
  • Instagram

Diese Website ist für den PC optimiert.

© 2020 Klimawald Bayreuth. Designed by Ahram Chae. All rights Reserved.